1/3

Special Oktober 2018

The best of Kenya - mit Fotoguide

9 Tage ab/an Nairobi - Safaribaustein individuell erweiterbar, z. B. mit Strandaufenthalt

z. B. 07.10. - 15.10.2018 als Zubucher zu einer Gruppe oder individuell für Sie geplant.

Eine Safari für alle, die Spaß am Fotografieren haben. Ein spezieller Fotoguide wird Sie begleiten und Sie anleiten wie man am besten Fotos schießt.

Einige der schönsten Safariparks des Landes werden Sie kennen lernen. Sie besuchen das Samburu Nationalreservat, welches reich an seltenen Tierarten ist wie Grevy Zebra oder Netzgiraffe. Auch Sweetwaters (Ol Pejeta) werden Sie kennen lernen, ein kleines privates Reservat mit hoher Dichte an Tieren. Und natürlich fehlt auch nicht das Highlight der Safariparks - die Masai Mara, in der es eine große Chance gibt, die Big Five - Löwe - Nashorn - Büffel - Elefant - Leopard - zu sehen.

Wie sieht es aus? Dürfen wir Sie auf unserer Afrikareise begrüßen?

Ablauf:

1. Tag - Abholung vom Flughafen und Transfer in Ihr Hotel. Entspannen Sie sich erst einmal nach Ihrem Flug (Individulle Tour - je nachdem wie die Ankunft am Flughafen ist, kann man sofort mit "Tag 2" beginnen...)

2. Tag - Fahrt zum amburu Nationalreservat, das reich an Wildtieren ist und bekannt für seltene Tierarten wie Grevy Zebra, Somalischer Strauß, Netzgiraffe, Gerenuk und Beisa Oryx... Auch Elefanten und Löwen, Leoparden und Geparden kann man hier treffen. Übernachtung in der Samburu Lodge.

3. Tag - Voller Tag Tierbeobachtungen im Samburu. Übernachtung in der Samburu Lodge.

4. Tag - Nach dem Frühstück Tierbeobachtungen im Park. Anschließend Fahrt in Richtung Ol Pejeta Wildreservat, wo man Elefanten, Nashörner, Zebras, Giraffen sowie Löwen und Leoparden finden kann. Übernachtung in der Rhino Watch Lodge.

5. Tag - Nach dem Frühstück letzte Tierbeobachtungen im Park und Abfahrt in Richtung Lake Naivasha. Mittagessen in der Tompson Fall Lodge mit Besuch des Wasserfalls. Bootstour auf dem Lake Naivasha. Übernachtung in der Lake Naivasha Sopa Lodge.

6. Tag - Fahrt in Richtung Masai Mara, einem Park mit Raubkatzengarantie und der wahrscheinlich schönste Park in Kenia mit einer großen Anzahl an Tieren. Hier hat man die besten Chancen die Big Five zu sehen. Tierbeobachtungen im Park. Übernachtung in der Ashnil Mara Lodge.

7. Tag - Ganzer Tag in der Masai Mara. Übernachtung in der Ashnil Mara Lodge.

8. Tag - Nach noch einigen Tierbeobachtungen am frühen Morgen, geht hes heute zurück in Richtung Nairobi. Sie haben ein abschließendes gemeinsames Abendessen. Übernachtung im Hotel.

9. Abreise und Transfer zum Flughafen - Flug nach Hause oder Verlängerung am schönen Strand von Kenia.

Preis pro Person 1.985 USD bei 6 Personen im Jeep (Stand 31.05.18 1.709 Euro)

Im Preis enthalten sind die Übernachtungen in den Hotels/Lodges/Camps, Hotel in Nairobi mit Frühstück, Lodges/Camps mit Vollpension. Fahrt im Jeep mit ortskundigem Guide, Parkeintritte, FlyingDoctors-Absicherung, Wasser auf der Fahrt, Fotoguide für Ihre perfekten Fotos.

Nicht enthalten sind Getränke sowie Trinkgelder und die internationalen Flüge ab/bis Deutschland / Europa.

Preisermäßigungen für Kinder je Alter.

Bei einer individuellen Planung richten sich die Preise nach der Anzahl der Teilnehmer im Jeep. Reiseverlauf und andere Lodges/Camps können nach Ihren Wünschen angepasst werden.

Flüge, Hotel (einzeln oder pauschal) können Sie über

unseren deutschen Partner buchen:

REISE ANFRAGEN - WEITERE INFOS: Nutzen Sie unser Kontaktformular: