1/4

Diani Pearl liegt nur 100 m vom Baharini Shopping Complex und ca. 200 m vom unberührten Diani Beach entfernt. Die Luxus-Appartements  für Selbstversorger sind eine Mischung aus traditioneller Lamu Architektur und modernen Aspekten. Spanische Porzellanfliesen und italienischer Granit kombiniert mit lokal abgebauten Galana Stein, Lamu Bögen, Swahili Säulen, handgeschnitzte Mvuli Türen und Vintage-Wendeltreppen, all das in natürliche Erdtöne gehüllt bieten eine ganz besondere Atmosphäre in dezentem Luxus.

 

Die Appartements bieten großzügige Zimmer, komfortable Aufenthaltsräume und voll ausgestattete Küchen. Von den großzügigen Dachterrassen der Anlage hat man einen fantastischen Blick über Diani. Zwei schöne Pools, jeder mit einem Whirlpool lädt zum Verwöhnen ein. Die „Oyster Bar“ und die „Simba Terrasse“ bieten einen wunderschönen Blick auf den Sonnenuntergang über den Shimba Hills.

11 komplett eingerichtete Apartements bietet die Anlage, die umweltfreundlichen Solarstrom verwendet um das Wasser zu erhitzen. Der Gästeservice bietet Bettwäsche und Handtuchwechsel zweimal pro Woche, Reinigungsservice zweimal pro Woche. Zusätzlich kann man sich einen eigenen Koch gegen Aufpreis bestellen. Es wird ein persönlicher Wäscheservice gegen Gebühr angeboten, Babysitter gegen Aufpreis, Massagen auf Anfrage.

Die Lage ist zentral. Nur 2 Gehminuten zum Baharini Plaza Shopping Center, welches einen Supermarkt, eine Metzgerei, eine Apotheke, verschiedene Boutiquen und einen Geldautomaten hat. Zum Diani Beach sind es ca. 5 Gehminuten (200 m); zur Shakaktak Disco sind es 5 Autominuten; zum ikonischen Höhlenrestaurant Ali Barbours Cave sind es ca. 5 Autominuten; zum Nakumatt (Kenias Super Store) sind es 5 Autominuten und wer gerne Golf spielt – bis zum Leisur Lodge 18-Lock-Chamionship-Golfplatz sind es ca. 7 Autominuten.