1/3


3 Tage - Masai Mara -Expedition

Tag 1 - Nairobi Stadt - Masai Mara
Treffen und Begrüßung im Hotel in Nairobi oder am Jomo Kenyatta International Airport durch unsere Vertreter am Morgen. Danach erhalten Sie eine kurze Einweisung in Ihre Safari, die Ihnen eine klare Vorstellung von den Orten, die Sie besuchen werden, sowie von den Unterkunftsmöglichkeiten gibt. Nach der Einweisung fahren Sie an dem dramatischen Grabenbruch vorbei, während Sie zum Masai Mara Nationalreservat Afrikas fahren. Ankunft in Masai Mara pünktlich zum Mittagessen, nach dem Mittagessen Pirschfahrt bis spät in den Abend. Übernachtung entweder in der Mara Sopa Lodge, Mara Serena Safari Lodge, Ashnil Mara Tented Camp oder Mara Sarova Game Camp.

TAG 2 - Masai Mara
Verbringen Sie den Tag in der Masai Mara, Kenias beliebtestem Wildreservat, wo Sie die besten Möglichkeiten haben, die Big Five zu entdecken - Löwe, Leopard, Büffel, Nashorn und Elefant. Die Pirschfahrten sind flexibel, mit der Möglichkeit Picknick-Boxen mitzunehmen, um den ganzen Tag im Park zu verbringen. Oder Sie können sich für Pirschfahrten am frühen Morgen und späten Nachmittag entscheiden. Sie haben auch die Möglichkeit, ein lokales Masai-Dorf zu besuchen (zu einem Preis von 20 US-Dollar pro Person). Alle Mahlzeiten und Übernachtung in der Mara Sopa Lodge, Mara Serena Safari Lodge, Ashnil Mara Tented Camp oder Mara Sarova Game Camp.

Tag 3 - Masai Mara Nationalpark - Nairobi
Nach dem Frühstück am frühen Morgen checken Sie aus und fahren nach Nairobi, um rechtzeitig zum Mittagessen anzukommen. Mittagessen und danach Rückfahrt in Ihr Hotel oder Flughafen um 15:30 Uhr.

Die obige Reiseroute beinhaltet:
3 Tage (2 Nächte): Maasai Mara Wildschutzgebiet.
Mahlzeiten Plan wie oben beschrieben.
Park-Eintrittsgelder, Unterkünfte wie oben beschrieben, Transport, Pirschfahrten, Transfers und Trinkwasser an Bord unseres Safari-Bu-Vans.
Alle staatlichen Steuern und Abgaben.
Sie fahren in einem Safari-Van/Jeep mit englischsprachigem Tourfahrer/Guide.
Ausgeschlossen sind: Getränke in den Lodges, Masai Village Gebühren, Trinkgelder und Dinge persönlicher Natur.