1/3

6 Tage Lodge Safari: Masai Mara, Lake Nakuru, Lake Baringo &

Lake Bogoria

Safari beginnt und endet in Nairobi. Masai Mara und die Great Rift Valley Lakes.

Diese Safari führt uns südlich durch das Rift Valley in die Masai Mara, wo die größten Wildkonzentrationen Kenias zu finden sind. Dann zurück in den Norden zu den abgelegenen Seen Bogoria und Baringo, die ein Paradies für Vogelbeobachter sind.

Tag 1 Nairobi-Masai Mara:

Abholung im Hotel oder vom Flughafen (vormittags) in Nairobi und Fahrt nach Süden zum Great Rift Valley. Fahren Sie an der Stadt Narok vorbei und tauchen Sie ein in Hemingways "Serengeti Plains" Land. Ankunft in Siana Springs im Mara Game Reserve. Nachmittags Pirschfahrt, Abendessen und Übernachtung in einer Lodge oder einem luxuriösen Zeltcamp.

Tag 2 Maasai Mara - ganzer Tag:

Auf der Suche nach Elefanten, Zebras, Gnus, Nashörnern, Büffeln, Löwen, Geparden, Leoparden und anderen Ebenen... Alle Mahlzeiten und Übernachtung in einer Lodge oder einem luxuriösen Zeltcamp.

Tag 3 Maasai Mara:

Ganztägig Game Drives. Mahlzeiten und Übernachtung in einer Lodge oder einem luxuriösen Zeltcamp.

Tag 4 Maasai Mara / Nakuru:

Nach dem Frühstück verlassen Sie das Camp und fahren nach Nakuru. Das Mittagessen wird unterwegs serviert. Lake Nakuru ist bekannt für seine große Vielfalt an Vögeln. Neben Vögeln, für die es weltberühmt ist, ist es möglich, andere Wildarten wie Nashorn, Wasserbock, Impala, Büffel und Gazelle in den umliegenden Gärten zu sehen. Abendessen und Übernachtung in einer Lodge oder einem luxuriösen Zeltcamp.

Tag 5 Lake Baringo - Lake Bogoria:

Heute fahren Sie zu den beiden Seen Baringo und Bogoria. Sie werden eine einstündige Bootsfahrt auf dem Lake Baringo haben. Mittagessen im Lake Bogoria Hotel und Abendessen und Übernachtung in einer Lodge oder einem luxuriösen Zeltcamp.

Tag 6 Lake Baringo / Naivasha / Nairobi:

 

Frühstück und Mittagessen am Lake Naivasha. Fahren Sie am späten Nachmittag nach Nairobi... Anschlussprogramm / Heimreise