1/3

9 Tage Kenia & Tansania Kombiniertes Safari Abenteuer

Maasai Mara, Isabenia, Viktoriasee, Serengeti, Ngorongoro & Tarangire
 

Tag 1 Nairobi - Masai Mara:
Abholung von Ihrem Hotel um ca. 8.00 Uhr und Fahrt in Richtung Süden zum Great Rift Valley, mit einem Zwischenstopp am Aussichtspunkt (Picknick-Mittagessen), anschließend Weiterfahrt in die Masai Mara. Abendessen und Übernachtung im Mara Sidai Camp mit einer Dusche und Toilette im Zelt.

Tag 2 Massai Mara ganzer Tag:
Nach dem Frühstück wird der ganze Tag auf der Suche nach Elefanten, Zebras, Gnus, Nashörnern, Büffeln, Löwen, Geparden, Leoparden und anderen Tieren verbracht. Am Nachmittag haben Sie die Wahl zwischen einem Naturspaziergang oder einem Besuch in einem nahe gelegenen Massai-Dorf. Alle Mahlzeiten und Übernachtung im Camp

Tag 3 Masai Mara-Isabenia / Mosoma:
Frühmorgens Pirschfahrt und nach dem späten Frühstück Fahrt nach Sirari / Isebania an die Grenze nach Kenia / Tansania (Mara / Serengeti) für Länderwechsel und Zollformalitäten sowie für einen Wechsel der Fahrzeuge und Fahrer/Guides. Weiterfahrt nach Musoma am Lake Victoria. Ankunft am Abend. Abendessen und Übernachtung auf dem Campingplatz Homabay.

Tag 4 Lake Victoria / Serengeti:
Es gibt viele Aktivitäten wie Angeln, Bootsfahrt nach Ngamba Chimpanzee Island, Besuch der Fischerdörfer. Verschiedenes kann unternommen werden - wie Sie möchten... Später Fahrt in die Serengeti. Ankunft am Abend. Abendessen und Übernachtung im Seronera Camp.

Tag 5 Serengeti ganzer Tag:
Nach dem Frühstück Morgen- und Nachmittagspirschfahrten (Mittagessen als Picknick) in der Serengeti. Jedes Jahr versammeln sich mehr als eine Million Gnus, 200.000 Zebras und 300.000 Thomson-Gazellen, um ihre lange Wanderung zu neuen Weideflächen zu unternehmen, gefolgt von Raubtierlöwen, Leoparden, Geparden und Hyänen. Während ihrer Wanderung werden mehr als 8.000 Kälber pro Tag geboren und Tausende werden von Raubtieren getötet. Rückkehr zum Camp für Abendessen und Übernachtung.

Tag 6 Serengeti ganzer Tag:
Nach dem Frühstück verbringen Sie einen weiteren vollen Tag im Park, da dieser sehr groß ist. Abendessen und Übernachtung im Camp.

Tag 7 Serengeti / Ngorongoro
Nach dem Frühstück Pirschfahrten (Mittagessen als Picknick), anschließend verlassen Sie die Serengeti und fahren zum Ngorongoro mit einem optionalen Stopp in Olduvai Gorge. Wandern Sie in der Bergwald mit einem Ranger (direkt bezahlen), eine Flussschlucht (100 Meter tief) ist durch den vulkanischen Boden der Serengeti Ebenen geschnitten. In den Schichten sind Hominiden und Überreste von Tieren begraben, die vor mehr als 2 Millionen Jahren gelebt und gestorben sind. Die Führer geben Ihnen vor Ort Informationen über die Schlucht. Weiter zum Ngorongoro. Abendessen und Übernachtung im Camp.

Tag 8 Ngorongoro / Tarangire
Nach dem Frühstück mit Picknick-Mittagessen fahren Sie zum Ngorongoro Krater. Ganzer Tag Game Drives auf dem Kraterboden. Sie werden für Ihr Picknick am Picknickplatz Ngoitoktok spring halten. Alle Big Five können gesehen werden. Diese riesige Caldera bzw. der eingestürzte Vulkan ist 250 Quadratkilometer groß und 600 Meter tief. Seine spektakulären Landschaften und sein Reichtum an Wildtieren machen es zu einem der größten Naturwunder der Welt - es wird als das achte Weltwunder oder das EDEN von Afrika bezeichnet. Am späten Nachmittag Fahrt zum Tarangire Nationalpark zum Abendessen und Übernachtung im Camp.

Tag 9 Tarangire / Arusha:
Nach dem Frühstück fahren Sie zu einer morgendlichen Pirschfahrt und nach dem Mittagessen fahren Sie nach Arusha, wo Sie am Abend ankommen.

* Optional Zanzibar Beach Holiday oder Mount Kilimanjaro Klettern hinzufügen