13 TAGE - TREKKING - SIMEIN MOUNTAIN + GONDER UND LALIBELA

TOUR MIT AUTO UND FLUG

SIMIEN TREKKING MIT AUTO UND FLUG + GONDER UND LALIBELA 

Tag 1: Ankunft in Addis / Stadtrundfahrt

Shuttle zum Hotel. Abhängig von der Ankunftszeit ist eine kurze Tour von Addis möglich.

 

Tag 2: Flug Addis- Gondar

Flugzeugland 7:30 Uhr Ortszeit Tour durch die Burg von Fassar am Morgen Gondar-Simien Park (3 Autostunden) Ersttagesausflug im Park 4 Stunden Wanderung zum Sankabercampingplatz (3.250 Meter) mit dem ersten Blick auf die Chilada-Paviane
Mahlzeiten B / L / D
Übernachtung: Camping


Tag 3: Simien (Sankaber-gich) (Trek Tag 2: 14km / 6 Stunden Trek)
Trek mit der Aussicht auf Menelik Bushbucks und Antilopen. Eine Kaffeezeremonie im kleinen Dorf von Gich nach dem Mittagessen am Koba-Fluss, der den Park kreuzt. Camp die Nacht in Gich (Höhe 3.600 Meter)
Mahlzeiten B / L / D
Übernachtung: Camping


Tag 4: Gich-Emet Gogo-Gich (Trek Tag 3: 10km / 5 Stunden Wanderung)
Insgesamt 8 Stunden Wanderung und Wanderung nach Emet Gogo (3.926 Meter Höhe), wo Sie die beste 360 ​​Grad Aussicht auf den Park genießen können. Mittagessen auf dem Gipfel von Emet Gogo und Rückkehr nach Gich, um die Nacht zu verbringen.
Mahlzeiten B / L / D
Übernachtung: Camping


Tag 5: Gich-Chenek (Trek Tag 4: 18km / 7 Stunden Trek)
Der beste Campingplatz im Park. Ihre Mittagspause ist am Mount Enateye, wo Sie eine weitere atemberaubende Aussicht genießen können. Campen Sie die Nacht in Chenek (3.600 Meter Höhe), wo Chiladas an Ihrem Zelt vorbeispazieren und Sie den endemischen Rotfuchs sehen können.
Mahlzeiten B / L / D
Übernachtung: Camping


Tag 6: Chenek-Ambiko (Trek Tag 5: 22km / 8-9 Stunden Wanderung)
Eine Wanderung auf den zweithöchsten Gipfel des Parks (4.200 Meter Höhe), wo Sie garantiert einen Blick auf den endemischen Walia Ibex werfen und Ras Dashen aus der Ferne sehen können. Sie werden die Nacht in Ambiko (3.200 Meter Höhe) nach einer 9-stündigen Wanderung zelten.
Mahlzeiten B / L / D
Übernachtung: Camping


Tag 7: Ras Dashen Wanderung (Trek Tag 6: 6 km / 10-11 Stunden)
Du beginnst sehr früh und laufst vor Sonnenaufgang durch das Haupttal und beginnst dann den steilen Aufstieg. Auf dem Weg halten Sie nach Giant Lobelia Ausschau. Nach einigen Stunden Trekking betreten wir ein riesiges halbkreisförmiges Becken aus felsigen Gipfeln - Ras Dashen. Der letzte Abschnitt vor dem Gipfel ist ein Scramble und Sie werden mit einem sehr schönen Aussichtspunkt von 4543m belohnt. Wir verbringen den Rest des Tages damit, zurück zum Ambiko Camp zu wandern. Die gesamte Gehzeit beträgt ca. 11-14 Stunden.
Mahlzeiten B / L / D
Übernachtung: Camping


Tag 8: Ambiko-Sonar (Trek Tag 7: 19kms / 9-10 Stunden)
Eine weitere 9-stündige Wanderung, die Sie von Ambiko zurück zum Meseha-Fluss auf 2.750 m bringt, bevor Sie wieder in das kleine Dorf Arkwazye aufsteigen. Von Arkwazye geht es wieder runter zum wunderbar gelegenen Campingplatz in Sonar, der eine fantastische Aussicht über den ersten Teil des Parks bietet.
Mahlzeiten B / L / D
Übernachtung: Camping


Tag 9: Sonar-Merkabiya (Trek Tag 8: 16 km / 6-7 Stunden)
Der Tagestrekking beinhaltet eine Gesamtabfahrt von 1200m. Der erste Abschnitt ist steil bergab, danach wird er hügelig. Sie werden spüren, dass es viel heißer wird und nach 3 Stunden werden Sie an einem Flussufer unter einem massiven Feigenbaum zu Mittag essen mit der Möglichkeit, traditionellen Kaffee von den Einheimischen zu trinken und lokales Kunsthandwerk zu kaufen. Nach dem Mittagessen ist es ein 90-minütiger Wander-Campingplatz in Mekarbiya. Der Rest des Tages ist zur Entspannung frei. Alternativ können Sie die örtliche Schule besuchen und lokale Souvenirs kaufen. Mekarbiya Camp ist auf 2065m.
Mahlzeiten B / L / D
Übernachtung: Camping


Tag 10: Merkabiya - Mulet (Trek Tag 9: 15km / 6-7 Stunden)
Sie wandern entlang des trockenen Flussbettes des Inca Flusses. Das Vogelleben in der Gegend ist unglaublich, Pin-tailed Watvögel, Dorf Indigo, Paradies Monarchen und tropische Bobu sind alle häufig gesichtet. Luch am Derkwenth Pool, wo Sie sich ausruhen und schwimmen können. Von den Pools aus ist es ein 2-stündiger Aufstieg zum Dorf Awazza am Fuße des beeindruckenden Tafelbergs Awazza. Es wird Zeit für einen Erfrischungsstopp im Dorf geben, bevor eine letzte Stunde Wanderung zum letzten Camp in Mulet geht.
Mahlzeiten B / L / D
Übernachtung: Camping


Tag 11: Mulet-Gondar (Trek Tag 10: 4 km / 2 Stunden)
Ein kurzer Spaziergang am Morgen entlang eines bewaldeten Bergrückens und dann durch kultiviertes Land bringt Sie in die Stadt von Adiarkay, wo Sie die Hauptstraße treffen und ein Auto wird warten, um Sie zu sammeln. Das Auto kann Sie entweder zurück nach Gondar (6 Stunden )
Mahlzeiten B / L / D
Übernachtung: Hotel


Tag 12: Gondar -Lalibela
Nachdem Ihr Flug nach Lalibella landet und in Ihr Hotel eincheckt, beginnen Sie Ihre Tour durch die erste Gruppe von Kirchen. Ihre erste Tagestour beinhaltet auch den Besuch des Lalibela Museums und der faszinierendsten der Felsenkirchen Bête Giorgis (auch als die dritte Gruppe von Kirchen bezeichnet).
Mahlzeiten B / L / D
Übernachtung: Hotel


Tag 13: Lalibela- Addis
Ein Besuch der zweiten Kirchengruppe am Morgen. Flug nach Addis, wo Sie zu Ihrem Hotel gebracht werden. Ende der Tour nach einem Abschiedsessen Am späten Nachmittag Transfer zum Flughafen und Flug nach Addis Abeba. Verlassen Sie sich auf Ihre Ankunft